Promotion

schottland

 

Die HdM Medienmaster Unternehmenskommunikation, Medienmanagement und Audiovisuelle Medien führen zu einer Promotionsberechtigung. Die Studierenden bekommen insbesondere durch ausgewählte Forschungsprojekte, welche die Verzahnung von Lehre und Forschung gewährleisten, im Verlauf ihrer Studienzeit die Möglichkeit, sich ideal auf ihr Promotionsvorhaben vorzubereiten.

Die Fakultät Electronic Media führt eine Partnerschaft mit der University of the West of Scotland (UWS). In kooperativen Promotionsverfahren können Absolventen der HdM in einem dreijährigen Promotionsstudium den akademischen Grad des PhD erwerben. Diese Promotionsverfahren werden jeweils von einer/m Professor/in der UWS und einer/m der HdM betreut. Das Fächerspektrum der UWS weist eine hohe Überschneidung mit den Disziplinen der Fakultät Electronic Media auf. Ferner besteht eine weitere Promotionskooperation mit der PH Ludwigsburg. Kooperationen mit zusätzlichen Bildungsträgern, beispielsweise in Form von Promotionskollegs, sind im Ausbau.