In der ersten Maiwoche – vom 2. bis zum 7. Mai 2017 – findet zum 24. Mal das Internationale Trickfilmfestival in Stuttgart (ITFS) statt.

Das Festival gilt als eine der weltweit größten und bedeutendsten Veranstaltungen für Animationsfilme. Es stellt insbesondere für Regisseure sowie für Produktions- und Verleihfirmen eine attraktive Möglichkeit dar,  ihre Arbeit einem Publikum von mehr als 85.000 Besuchern zu präsentieren. Unter den Besuchern findet man auch weltweit renommierte Animationsfilmer (u.a. der Filme Spongebob, The Simpsons, Ich – Einfach unverbesserlich) und zahlreiche Schauspieler/innen.
Ein Highlight der Veranstaltung stellt das Open Air-Kino in der Stuttgarter Innenstadt dar, das der Kulisse eine ganz besondere Atmosphäre verleiht.

Im Fokus der sechstägigen Veranstaltung stehen neben dem künstlerischen Animationsfilm auch Themen wie kreative Entwicklung und Finanzierung sowie die Förderung junger Talente. In unterschiedlichen Wettbewerben diverser Kategorien werden insgesamt Preisgelder im Wert von 70.000 Euro verliehen. Außerdem wird im Rahmen des diesjährigen Festivals erstmals der Computerspielpreis „Animated Games Award Germany“ verliehen.

 

Die gute Nachricht für Euch: Ihr könnt Euch nun Tickets zu Sonderkonditionen sichern!!

Exklusiv für Studenten und Mitarbeiter der Hochschule der Medien werden auch in diesem Jahr wieder Akkreditierungen für das ITFS zum Sonderpreis von nur 20,-€ angeboten. Die Akkreditierung ist über den Online-Ticketshop möglich.

Für weitere Informationen: Auf der ITFS-Website findet Ihr unter anderem einen Trailer zum ITFS 2017, eine Programmübersicht und einen ersten Einblick in die Highlights des Festivals.