Die Hochschule der Medien





Die Hochschule der Medien

Die Hochschule der Medien (HdM) ist eine staatliche Hochschule im Stadtteil Stuttgart-Vaihingen und deckt sämtliche Medienbereiche ab. von Druck bis zum Internet. Die Hochschule der Medien existiert seit dem 1. September 2001 und bündelt seither das Wissen aus den ehemaligen Hochschulen „Hochschule für Druck und Medien“ (HDM) und „Hochschule für Bibliotheks- und Informationswesen“ (HBI).

Die Bereiche der Hochschule der Medien sind umfassend und beinhalten verschiedene Disziplinen, wie beispielsweise Gestaltung, Betriebswirtschaft, Bibliothekswissenschaften, Marketing, Verpackungstechnik bis hin zur Informatik oder Informationswissenschaft. Das spiegelt sich in den rund 30 Bachelor- und Master-Studiengängen wider.

Die HdM zeichnet sich darüber hinaus durch eine hohe Persönlichkeitsentwicklungskultur und eine ausgeprägte Anwendungsorientierung aus. Hier werden Theorie und Praxis verknüpft. Eine hochwertige Ausstattung sind die Grundlage für ein praxisorientiertes Studium mit vielen Projekten und Anwendungsfällen.

Auf der Website der HdM finden Sie noch mehr Informationen zur Hochschule der Medien, Stuttgart.

Hochschule der Medien Fassade




Der Campus in Stuttgart-Vaihingen

Die HdM befindet sich direkt auf dem Campus Stuttgart-Vaihingen. Dieser Campus vereint geballte Wissenschaftspower auf höchstem Niveau – die Max-Planck-Gesellschaft mit Nobelpreisträger von Klitzing, das Fraunhofer Institut, das Bundeshochleistungsrechenzentrum, Institute für Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Virtuelle Realität, Startup Autobahn und natürlich die Universität Stuttgart.

Infrastruktur

Der Campus ist nur 3 Minuten von der Autobahn A831 entfernt, auf dem gesamten Gelände gibt es zahlreiche Parkplätze, die kostenfrei genutzt werden können. Außerdem ist eine Anreise per S-Bahn problemlos möglich, zum Hauptbahnhof sind es 12 Minuten, zum Flughafen 20 Minuten.

Essen und Trinken

Essensangebote finden sich hier reichlich. Neben dem hochschuleigenen Bistro Eat ’n‘ Talk, welche täglich wechselnde Essen und Snacks anbieten, findet sich in der Nähe das Restaurant La Bruschetta, das Pizza oder Nudeln anbietet sowie die Taverna Elia mit griechischen Leckereien. Das Pokkez bietet Suppen, Smoothies und Wraps, die zusammen mit Sternekoch Frank Oehler entwickelt wurden.

Außerdem findet man die Mensa der Universität Stuttgart nach ein paar Minuten Fußweg. Hier können auch täglich wechselnde Mahlzeiten günstig erworben werden. Die Pastabar wartet mit unterschiedlichen Nudelspezialitäten. Es gibt außerdem noch zahlreiche kleine Cafes, Supermärkte, Bars und Lokale in der Umgebung und natürlich downtown Stuttgart, welche nur auf die Studierenden warten.

Einkaufen

In Stuttgart-Vaihingen liegt das Einkaufszentrum Schwabengalerie. Hier gibt es unterschiedliche Shops, Drogerien, Supermärkte und Apotheken. Zu Fuß erreicht man außerdem einen Netto-Discounter, welcher nicht weit entfernt liegt.

An der Universität-Mensa gibt es einen kleinen Supermarkt mit einer Theke, an welcher man sich belegte Brötchen kaufen kann. Für das leibliche Wohl ist also auch hier gesorgt.

Unsere Studiengänge im Überblick

Zur Bewerbung